Ambulante Senioren- und Krankenpflege

24 Stunden Rufbereitschaft

Verhinderungspflege

Die Betreuung eines pflegebedürftigen Angehörigen nimmt viel Kraft und zeit in Anspruch. Viele Menschen kümmern sich aufopferungsvoll um Familienmitglieder, vergessen dabei aber mitunter sich selbst. Doch nur wer ausgeglichen ist und sich hin und wieder eine Erholung gönnt, kann Liebe und Harmonie an andere Menschen weitergeben.

Bleiben Sie gesund – nehmen Sie sich eine Auszeit!

Wenn Sie Ihren Angehörigen seit mindestens sechs Monaten zu Hause pflegen, haben Sie den rechtlichen Anspruch auf eine Entlastung. Auf Antrag bei der Pflege- oder Privatkasse kann ein Betrag bis zu 1550 Euro Zuschuss pro Jahr bewilligt werden. Unsere qualifizierten Mitarbeiter kommen zu Ihrem Angehörigen nach Hause und besprechen mit Ihnen die gewünschte Pflege und Betreuung. Sie haben während dieser Zeit die Möglichkeit, in den wohlverdienten Urlaub zu fahren oder sich um Ihre eigene Gesundheit zu kümmern. Der Zeitraum kann auch übers Jahr verteilt werden, so dass mehrere „Erholungsphasen“ möglich sind.

Antragstellung

Wir beraten Sie gern über die Möglichkeiten der Inanspruchnahme von Zuschüssen und helfen Ihnen bei der Antragstellung.
Sprechen Sie uns an!